Bernau im Dialog - öffentliche Fraktionssitzung in Birkholz

30.03.2017

Am 3. April 2017 ist die CDU-SVV-Fraktion ab 18:30 Uhr in Birkholz im neuen Dorfgemeinschaftshaus zu Gast. Dort laden die Bernauer Christdemokraten zu einer öffentlichen Fraktionssitzung ein und setzen damit die Reihe von Gesprächen mit den Ortsvorsteherinnen oder Ortsvorstehern und den Menschen in den Bernauer Ortsteilen fort. Die Stadtverordneten und sachkundigen Einwohner um den CDU-Fraktionschef Othmar Nickel werden auch mit dem Birkholzer Ortsvorsteher Dieter Geldschläger, der sein Kommen zugesagt hat, in den Erfahrungsaustausch eintreten. Gerne sind auch die Wirkholzer Bürgerinnen und Bürger eingeladen, um die aktuellen Entwicklungen im Ortsteil und ihre Anregungen und Hinweise zu besprechen.

Vor der öffentlichen Fraktionssitzung werden wir außerdem die Dorfkirche Birkholz besuchen. Dort erwartet Pfarrer Ralph Wenzel die Fraktionsmitglieder zu einem Gedankenaustausch zur Zukunft der Dorfkirche Birkholz und der Arbeit der örtlichen Kirchengemeinde.

Wer sein Anliegen oder seine Hinweise schon vorab an die CDU-Stadtverordneten bzw. sachkundigen Einwohner übermitteln möchte oder am 3. April 2017 verhindert ist, kann diese auch gerne per Mail an info@cdu-bernau.de mitteilen. Die Reihe der öffentlichen Fraktionssitzungen in den Stadt- und Ortsteilen soll in der zweiten Jahreshälfte fortgesetzt werden.

aktualisiert von Daniel Sauer, 30.03.2017, 22:21 Uhr