Themenwoche Haushalt - Besser Parken im Puschkinviertel

17.11.2020

In dieser Woche stellen wir Euch unsere Anträge für den Haushalt 2021 vor. Weiter geht es mit Irina Feldmann und unserer Idee für das Puschkinviertel mehr Parkplätze zu schaffen.


Im Puschkinviertel stehen zu wenig Parkplätze zur Verfügung, meinen wir und viele Anwohnerinnen und Anwohner. Mit dem beschlossenen Aufmalen von Parktaschen auf dem Platz Champigny-Sur-Marne wird sich die Situation nicht verbessern. Deshalb sollen alternative Möglichkeiten genutzt werden, einige zusätzliche Parkplatzflächen zu schaffen.

Diese sollen entlang eines Teils der Sachtelebenstraße als Parktaschen für das Längsparken errichtet werden. Im konkreten können bis zu 5 Stellplätze in Parktaschen auf der nördlichen Seite der Sachtelebenstraße auf Höhe der Hausnummern 26 und 28 gebaut werden. Weitere ca. 10 bis 12 Stellplätze können ebenfalls in Längsrichtung auf der nördlichen Seite der Sachtelebenstraße gelegen zwischen den Flurstücken 364 und 377 errichtet werden. Es sollte geprüft werden, ob und in welchem Umfang Landesmittel wegen des Straßenausbaucharakters genutzt werden können. Wegen der notwendigen Planungsleistungen, der Ausschreibungs- und Realisierungsfristen sollen die Planungsmittel in 2021 und Mittel für die Realisierung im Finanzplan 2022 vorgesehen werden.
aktualisiert von Daniel Sauer, 17.11.2020, 09:50 Uhr