Neuigkeiten
12.08.2017, 22:28 Uhr
CDU mit Futterspende zu Besuch im Tierheim Ladeburg
Gemeinsam mit dem früheren Amtstierarzt Frank Ehlert haben wir uns beim Tag der offenen Tür über die wertvolle Arbeit der vielen Tierfreunde und Tierschützer im Tierheim Ladeburg informiert. Ein ehrenamtliches Engagement, dass auch weiter auf unsere Unterstützung zählen kann. Schon traditionell kamen wir nicht mit leeren Händen und haben eine Futterspende für die großen und kleinen Gäste im Tierheim und im Gnadenhof da gelassen. Übrigens haben wir auch ein Bernauer Original im Ruhestand getroffen - der Bock des Zickenschulze fühlt sich sichtlich wohl im "Altersheim für Tiere"
 
aktualisiert von Daniel Sauer, 12.08.2017, 22:33 Uhr